Sinfonisches Blasorchester

facebook

Sinfonisches Blasorchester

Jonas Ernecke

photo 2019 11 07 12 18 19

Der im Jahr 1995 geborene Dirigent Jonas Ernecke begann im Alter von 7 Jahren klassisch mit Blockflötenunterricht. 2006 folgte dann bei Monika Jahn der Trompetenunterricht. Später wechselte er zu Sebastian Haas, welcher ihn lange Zeit in der „Brass Master Class“ von Prof. Malte Burba unterrichtete. Im Jahr 2010 gründete er eine vollständige BigBand an seinem Gymnasium in Marienberg, welche bis heute weiterhin besteht und der Grundstein für seine dirigentische Laufbahn werden sollte.
Es folgte Unterricht im Dirigieren bei verschiedenen Lehrern. Als Mitglied des „Jugend Jazz Orchesters Sachsen“ spielte er unter Dozenten wie Florian Ross, Jan Schneider, Gabriel Pérez, Johannes Herrlich, Rainer Tempel und Matthias Bergmann. Nach dem Abitur nahm er ein Studium der Musikwissenschaften und Theologie in Dresden auf. 2014 übernahm er die „Oederaner Blasmusikanten“ und gründete dort ein Jahr später das Jugendensemble „New Generation“. Mit der Gründung der New Generation kam auch ein Projekt des „Bundesministeriums für Bildung und Forschung“ hinzu, welches ihm die Möglichkeit geboten hat, sein musikalisches Schaffen in und um Oederan auszubauen. Die Idee des bedingungslosen Zugangs zu Musik wurde geboren und verwirklicht.
Heute leitet er einen Kinderchor, einen Jugendchor, eine Drumline, ein Holzbläserensemble, ein Jugendorchester, eine Blaskapelle und ein sinfonisches Orchester in Oederan. Neben dem ist er als Dozent in verschiedenen Projekten, unter anderem beim sächsischen Blasmusikverband tätig. 2018 begann er mit dem Ausbau des Nachwuchsensembles des Bergmusikkorps Saxonia Freiberg. Ihn führten Konzertreisen mit Orchestern unter anderem nach Russland, Österreich, Tschechien und Ungarn. Bei seinem Praktikum als Dirigent beim Polizeiorchester Sachsen lernte er Toni Scholl kennen, der ihn als Dirigent weiterbildete und geprägt hat. Seit März 2019 ist er nun beim Jugendblasorchester Zwickau als Dirigent und Ausbilder beschäftigt.

Unsere Adresse

Sternenstraße 03
08066 Zwickau
Sachsen

Deutschland
Tel.: +49 375 43 56 766
Fax: +49 375 43 56 766

S5 Box

Login